Wein-Ratgeber.eu

Wein und mehr

Neues aus unserem Blog

  • Mietwagen-Tour durch Spaniens Weingebiete
    Der Weinbau spielt in Spanien eine große Rolle. Viele hochwertige...
  • BON APPETIT mit Nora Tschirner ab 25.11.2010 im Kino
    Heute mal ein kleiner Filmtipp für den Weinfreund. Bon Appetit...
  • Rotwein auf dem Teppich - Was tun?
    Jeder kennt die Situation: Man sitzt in gemütlicher Runde beisammen...

Letzte Winzer Einträge

  • Weingut Plag
  • Weingut Giwer-Greif
  • Ökologisches Weingut Bäcker
Die Website ist geschlossen, danke für den Besuch.


Willkommen auf unserem Wein Ratgeber und Portal über Weine!

Weine Auf unserem Portal können Sie sich zu allem rund um das Thema Wein informieren. Rebsorten von Rotwein, Weisswein und Rosewein, Weinanbau, Anbauregionen wie Deutschland, Frankreich, Italien, Qualitätsstufen und vieles mehr. Des Weiteren ist gerade ein Testbereich in Arbeit in dem wir Ihnen unsere getetsten Weine mit Testergebnis vorstellen. Ein Forum ist ebenfalls geplant.


Wein und der Weinanbau, sowie die Winzer hat seit nunmehr 8000 Jahren seine Geschichte in unserer Welt. In Europa hatte der Anbau seine Blütezeit kurz vor dem Dreißigjährigen Krieg, hier waren besonders die französischen sehr berühmt, aber auch Spanien und Portugal waren hier schon bekannt für gute Qualität. Zu heutiger zeit ist dieses Genussgetränk sehr weit ausgeprägt auf der Welt. Anbaugebiete findet man mittlerweile überall Weltweit. Besonders beliebte kommen heutzutage aus Italien, Amerika, Deutschland, Spanien und natürlich Frankreich. Auch Australien, Südafrika und Argentinien produzieren immer mehr, die mittlerweile auch sehr beliebt sind und schon fast Lifestyle Getränke geworden sind.

Weinberg Weinkeller


Einen guten Rotwein oder Weisswein macht letztendlich sein Anbaugebiet und die Wein Rebsorte aus, das Klima, die Lage und der Boden sind Voraussetzung für gute Qualität, nicht umsonst werden Reben oft auf Weinbergen nach Süden hin angebaut, da hier die Sonneneinstrahlung stimmt. Beim Wein Anbau kommt fast alles aus einer Hand, Angängen von dem Anbau, bis zur Ernte und Weiterverarbeitung. Es gibt heutzutage nur einige wenige Ausnahmen die nicht alles von Anfang herstellen, sondern wo die Weinherstellung auf mehrere Unternehmen aufgeteilt wird, bis der Kunde schließlich das Endprodukt in den Händen halten kann. Jede Sorte hat seinen eigenen Charakter, grob wird hierbei unterscheiden zwischen lieblich, trocken, und halbtrocken. Je lieblicher, desto süßer ist sein Geschmack, umso trockener er ist, desto herber.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserem Portal und beim Lesen unserer Informationen...