Weinregal

Nicht wenige Menschen wissen einen guten Wein zu schätzen und gönnen sich gelegentlich einen guten Schluck. Entweder steht dabei ein besonderer Anlass an oder es wird einfach zwischendurch ein Glas erlesenen Weines genossen. Wer dabei immer einen gewissen Bestand als Vorrat im Haus haben möchte, der kann einige Flaschen im Weinkeller lagern. Steht ein solcher Weinkeller nicht zur Verfügung, tut es auch ein schönes Weinregal. Dieses ist nicht nur praktisch zum Verstauen von verschiedenen Weinflaschen, es sieht auch höchst dekorativ aus, seinen Wein auf diese Weise zu verstauen. Die Regal weisen je nach Geschmack eine unterschiedliche Optik und unterschiedliche Materialien auf, so dass für jeden Weinfreund das Passende dabei sein dürfte.

Weinregale für jeden Geschmack

Weinregale gibt es entweder in einer beliebigen Holzart wie Kiefer, Erle oder Buche. Auch Materialien wie Alu oder Guss stehen zur Verfügung und bieten einen dekorativen Blickfang in jeder Wohnung. Fast ist so ein ansehnliches Regal zu schade, um es einfach in den Keller zu stellen, daher kann es bei Bedarf auch die Küche oder das Kaminzimmer zieren. Da die Weinflaschen liegend in den Regalen deponiert werden, nehmen sie auch nicht viel Platz weg und werden ordnungsgemäß verstaut. Weinregale gibt es in der klassischen oder in der modernen Variante.